Start | Kontakt | Impressum | Downloads | Vorstand | Disclaimer

Essen-Marathon

Sieben Langstreckler des GSV beteiligten sich in diesem Jahr bei der Innogy-Seerunde und dem Marathon rund um den Baldeneysee in Essen. Anita und Claudia siegten über die rd. 17km umfassende Distanz einer Seerunde, Gotlinde fühlte sich, zuletzt weniger in der Laufszene aktiv, pudelwohl bei ihrem gelungenen Lauf.

Über die klassische Marathondistanz ging es bei insgesamt guten äußeren Bedingungen für Rudi, Ton, Reinhold und Guido. In dieser Reihenfolge erreichten sie die Ziellinie im Essener Süden. Ton knüpfte dabei als viertplatzierter  seiner Altersklasse an Erfolge der lezten Jahre und mittlerweile Jahrzehnte an. Die  GSV-er zeigten mit Endzeiten zwischen 3.29.14 und 3.43.53 eine gute mannschaftliche Geschlossenheit.